Kein Javascript aktiviert, bitte aktivieren Sie Javascript oder benutzen Sie folgenden Link um auf unseren Downloadbereich umgeleitet zu werden.

Downloadbereich

GUV-V D 8 „Winden, Hub- und Zuggeräte": Die Windenbedienung und das Anschlagen dürfen nur Kräfte ausführen, die eingewiesenen und beauftragt sind. Die Mannschaft muss durch gezieltes Training sicher eingespielt sein.
- Wahl von Standort und Seilverlauf
- Sichern des Umfeldes + Zubehör
- Sichern der Fahrzeuge
- Ansatzpunkte zum Bergen
- verwechslungsfreies Anschlagen
- Unfallschutz und Selbstschutz
gehören zur Ausbildung.


CSS ist valide!  Validated by HTML Validator